Root für das Motorola Milestone

Es ist soweit, Gestern Nacht wurde das Milestone (das deutsche Droid) gerootet – das heißt nun ist es möglich ALLES zu machen. Vorher war man in bestimmter Hinsicht unfrei.

Beispiel: Das W-LAN meiner Universität (eduroam (802.1X)) konnte ich so nicht nutzen, weil ich dazu eine Datei editieren musste. Dazu brauchte ich zwingend root rechte.
Ein Anderes Beispiel ist das backupen von bestimmten Einstellungen die normalerweise nicht gesichert werden.

Aber nun zum eigentlichen: hier kann man sehen wie das rooten geht und hier ist noch einmal die Datei velinkt.

Der Vorgang ist recht simpel und verändert (eigentlich) nichts an dem vorhanden Zustand.

  • Datei runter laden und in update.zip umbenennnen (Wichtig! auf evtl. versteckte Dateiendungen achten, also nicht update.zip.zip)
  • Datei auf die SD Karte kopieren, und zwar direkt und nicht in einen Unterordner.
  • Das Milestone mittels Kamera Taste + Einschaltknopf anmachen (bei den US  Anleitungen steht da immer x-key)
  • Wenn ein Warndreieck kommt die Kamera Taste + Lauter Taste (oberer Teil der Wippe) drücken
  • Dann kann man mittels der Kursor taste auf der Tastaur den Punkt auswählen “install update.zip from SD-Card” (oder so ähnlich)
  • Das sollte mit der Meldung enden: “… rot ist freigeschaltet” (oder so ähnlich)
    Falls keine solche Meldung kommt (das war bei mir beim ersten mal der Fall), stimmt was mit der update Zip nicht – korrekte Datei? Richtiger Name?
  • jetzt den Punkt mit neustarten auswählen und fertig!

Das Eduroam konnte ich bisher noch nicht testen, werds aber sobald ich weis es funktioniert auch noch schreiben, wie ich das gemacht habe.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">